BESTE BONUSKASINOS OHNE EINZAHLUNG

Die vertrauenswürdigsten und seriösesten Casinos
ohne Kautionspflicht

Man würde sogar sagen, dass ein Bonus ohne Einzahlung der beliebteste Online-Casinobonus ist, den ein Casino anbieten kann. Diese Art von Bonus kann viele Formen haben, aber am Ende haben alle den gleichen Grund, nämlich das Casino, das den Bonus anbietet, auszuprobieren. Lassen Sie uns einige der Bonusse ohne Einzahlung auflisten, die normalerweise von den Betreibern angeboten werden, gefolgt von unserer besten Liste mit keine Einzahlung erforderlich Online-Kasinos:

  • Freispiele
  • Kostenloses Bargeld
  • Freie Späne

Kann ich einen Bonus ohne Einzahlung auszahlen lassen?

Die sofortige Auszahlung des Einzahlungsbonus ist nicht erlaubt, und das macht für uns absolut Sinn, hoffentlich auch für Sie :). Stellen Sie sich vor, all die Casinos verschenken kostenloses Bargeld an alle und Sie melden sich einfach an und lösen es auf Ihr Bankkonto oder Ihre E-Geldbörse aus… vergessen Sie es, lassen Sie uns zur Realität zurückkehren!
Diese Art von Boni wären definitiv mit einigen Bedingungen und Konditionen verbunden. Eine Hauptbedingung wäre normalerweise eine bestimmte Einsatzsumme bei einem bestimmten Spiel oder bei jedem anderen Spiel.
Das bedeutet, dass Sie einen bestimmten Geldbetrag setzen oder spielen müssen, bevor Sie Ihr Geld abheben können. So würde also im Grunde genommen ein Bonus ohne Einzahlung fließen:

  • Registrieren Sie sich beim Casino, um Gratis-Spins oder Bargeld zu erhalten
  • Bonus wird Ihrem Konto sofort gutgeschrieben
  • Heben Sie Ihr Lieblingsspiel auf und beginnen Sie mit dem Bonusgeld aus Freirunden, die Ihrem Konto gutgeschrieben wurden. (Der Bonus kann nur für ein bestimmtes Spiel verfügbar sein.)
  • Wenn Sie Glück haben, können Sie vielleicht etwas Bargeld gewinnen und Ihre Wettbedingungen erfüllen, oder aber Sie verlieren Ihren Bonusbetrag und bleiben ohne Bargeld gestrandet (es sei denn, Sie machen eine Einzahlung mit echtem Geld)
  • Wenn Sie genug Glück hatten, um Ihre Wettbedingungen zu erfüllen, können Sie jetzt den Betrag, den Sie auf Ihrem Konto haben, abheben.

Wo finde ich Casinos, bei denen keine Einzahlung erforderlich ist?

Leider bieten nicht alle Kasinos einen Bonus ohne Einzahlung an. NetEnt, einer der größten Anbieter von Online-Kasino-Spielen, bietet jedoch eine große Auswahl an Kasinos ohne Einzahlungsbonus an. Hier bei bestlistcasinos.com sind wir immer auf der Suche nach den besten einzahlungsfreien Bonus-Casinos im Netz. Im Gegensatz zu anderen Websites listen wir nicht eine riesige Anzahl von Casinos auf, nur weil sie diese Art von Bonus anbieten, sondern wir sammeln nur die besten und seriösesten Casinos, damit Sie sicher und geschützt sind, während Sie Ihren Versuch in einem der aufgelisteten Casinos genießen. Wir nehmen dies sehr ernst, da wir unsere Spieler nicht in Casinos führen wollen, die Ihnen möglicherweise riesige Summen anbieten und Sie am Ende nichts bekommen!

Halbierung, Aktien, Grundlagen: 3 Dinge, die es diese Woche bei Bitcoin zu beachten gibt

Bitcoin nähert sich dem am sehnlichsten erwarteten Moment in seiner Geschichte, und die Märkte nähren die Aufregung nach Wochen der Gewinne.

Bitcoin (BTC) steht diese Woche nur noch wenige Tage vor einem historischen Scheideweg – was werden die kommenden Tage für Bitcoin Trader bringen?

Cointelegraph wirft einen Blick auf die wichtigsten Faktoren, die den Markt etwas mehr als eine Woche vor der Halbierung der Belohnung für den dritten Block der größten Kryptowährung beeinflussen.

Erfolgreicher Bitcoin Trader werden

Nur noch 8 Tage bis zur Halbierung der Bitcoin

Die nächsten acht Tage werden sich nur auf ein Thema für Bitcoin-Analysten konzentrieren – die Halbierung der Belohnung für den dritten Block. Technisch bekannt als die „Halbierung der Blockvergütung“, wird die Veranstaltung die Lieferung von „neuen“ Bitcoins, die an Bergleute gezahlt werden, um 50% auf 6,25 BTC pro Block senken.

Dieser sofortige Angebotsrückgang um 50 % dürfte erhebliche Auswirkungen auf die Nachfrage haben, insbesondere im Vergleich zum historischen Präzedenzfall der beiden vorherigen Halbierungen.

Die Auswirkungen werden durch das Stock-to-Flow-Preismodell von Bitcoin sauber zusammengefasst, das darauf hinweist, dass 1-2 Jahre nach der Halbierung größere Preisbewegungen auftreten sollten.

Cointelegraph hat ausgiebig über die verschiedenen Iterationen von Stock-to-Flow und ihre Prognosen berichtet.

BTC ist mit den Aktien noch nicht fertig

Bitcoin zeigt weiterhin ein gewisses Nachahmungspreisverhalten, das die Bewegungen auf den wichtigsten Aktienmärkten verfolgt.

Am Sonntag gingen unter anderem die Futures für den S&P 500 und den Dow Jones um 3% zurück, was sich bald in einem erneuten Preisverfall für BTC/USD niederschlug.

Bei Redaktionsschluss notierte das Paar bei etwa 8.700 $, was einem Rückgang von 3,7% gegenüber dem Vortag entspricht, nachdem es bei 8.500 $ von der Unterstützung abgeprallt war.

Das Coronavirus drückt weiterhin auf die Stimmung, da die Vereinigten Staaten und China über den Ursprung und den Umgang mit der Pandemie streiten und Handelsängste auslösen.

Fundamentaldaten erreichen Allzeithochs

Die Fundamentaldaten des Netzwerks von Bitcoin befinden sich trotz gemischter Preisaktionen weiterhin auf einem Aufwärtstrend. Hash-Rate und Schwierigkeitsgrad bewegen sich in der Nähe von Allzeithochs.

Die Schwierigkeit wird sich am 5. Mai um bescheidene 1,4% erhöhen und wird die letzte derartige Erhöhung vor der Halbierung sieben Tage später sein.

Für Analysten gehen die beiden Aspekte von Bitcoin Hand in Hand, da der automatische Schwierigkeitsanpassungsmechanismus von Bitcoin eine Manipulation der Lieferrate verhindert, unabhängig davon, wie viel BTC nach Fiat-Angaben wert ist.

Krypto-Wale nicht nur an Bitcoin interessiert 

Krypto-Wale machen nicht bei Bitcoin Halt. Die Daten deuten darauf hin, dass auch große Krypto-Anleger Ethereum in rasantem Tempo anhäufen.

Wale stark an Ethereum interessiertAdam Cochran, ein leitender Angestellter der datenschutzfokussierten Suchmaschine DuckDuckGo, sagt, er habe die Top 10.000 Ethereum-Adressen manuell geprüft, um die Walaktivität, die Rentabilität der Liquidität und die Marktmanipulation des zweitgrößten Krypto-Asset zu untersuchen.

Wale haben Ethereum-Positionen stark erhöht

Cochran sagt, dass bestehende Wale ihre Ethereum-Positionen in den vergangenen sechs Monaten um mehr als 550 Millionen Dollar oder 4% erhöht haben, verglichen mit dem geschätzten Gesamtwert von 600 Millionen Dollar an neuen Kapitalzuflüssen, die Bitcoin Trader im  letzten Jahr hatte.

Und es sind nicht nur bestehende Wale, die sich ansammeln, so der DuckDuckGo-Vorstand.

„Es gibt eine beträchtliche Anzahl neuer Brieftaschen in den Top 10k, die ihre erste Transaktion im Zusammenhang mit Fiat-Onramp-Tauschbörsen hatten, die Großkunden bedienen (hauptsächlich Gemini, Kraken und Coinbase).“

Diese neuen Adressen kauften oft Ethereum im Wert von $100.000 – $250.000, und sie stellen etwa 6% der Top 10.000 Adressen dar (oder ~$100M an neuen ETH-Käufen in den letzten 6 Monaten)“.

Mehr neue Wale im Spiel

Zusammengenommen haben neue und bereits existierende Wale im letzten halben Jahr mehr als 650 Millionen Dollar an neuen Ethereum-Käufen gekauft, mehr als der gesamte Bitcoin-Zufluss im gesamten Jahr 2019.

Und die Daten deuten darauf hin, dass diese Großinvestoren auch nicht daran interessiert zu sein scheinen, ihre ETH-Bestände zu verkaufen.

Sagt Cochran,

„Im Moment sind nur 19,5 Millionen ETH an der Börse zum Verkauf angeboten. Obwohl 33,6 Mio. ETH an der Börse deponiert sind. Das sind nur 58% der Einlagen, also sammeln sich die Wale an und verkaufen nicht.“

Zum Vergleich: Diese Zahl lag historisch gesehen immer dann über 75%+, wenn der ETH-Preis um >25% gestiegen ist. Dies ist das erste Mal überhaupt, dass die ETH um >50% gestiegen ist und die Zahl der Wale unter 80% lag.

Dogenpreis glänzt weiterhin mit einem 10%igen Anstieg

Analyse der Dogecoin-Preise: Dogenpreis glänzt weiterhin mit einem 10%igen Anstieg

Der Cryptocurrency-Markt verzeichnete heute nach dem jüngsten Abwärtstrend einen bedeutenden Anstieg. Die wichtigsten Altmünzen laut Bitcoin Revolution erholen sich und der Markt genießt den grünen Tag. Nur wenige Münzen widersetzten sich dem Trend mit einem zweistelligen Wachstum.

wichtigsten Altmünzen laut Bitcoin Revolution

Die führende Münze mit maximalem Wachstum ist Digibyte mit einer 20%igen Spitze, gefolgt von Bitcoin mit 17% Wachstum und Bitcoin SV mit 15% Wachstum.

Dogenmünze Preis heute

In der Vorwoche sahen wir, wie der DOGE-Preis die Barriere von 0,0020 $ durchbrach, nachdem er unter der Preiskonsolidierung gelitten hatte. Einem 7-Tage-Chart zufolge lag das Preisniveau bei 0,0020 $ und hatte ein Höchstpreisniveau von 0,0023 $.

Die Marktkräfte können Dogecoin jedoch einen notwendigen positiven Impuls geben, um das Widerstandsniveau von $0,0025 zu durchbrechen.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels ist der Dogecoin-Preis gegenüber dem USD um 10,88% gestiegen und wird bei $0,003377 gehandelt. In Bezug auf DOGE/BTC ist der Preis auf -5,84% gefallen. Die Münze wird bei 0,00000028 BTC gehandelt.

Derzeit rangiert die Münze an 31. Stelle und hält eine Marktkapitalisierung von 324.186.864 USD mit einem Stundenvolumen von 309.394.235 USD und 124.357.785.612 DOGE im Umlauf.

Experten zufolge ist die kurzfristige Preisprognose für Dogenmünze jedoch optimistisch. Die einzige Barriere für die Altmünze wird das Widerstandsniveau von 0,0025 USD sein.

Sie zeigte ihr Potenzial zu Beginn dieses Monats, als das Krypto-Asset das Haupt-Widerstandsniveau von $0,0020 mit einem bedeutenden zinsbullischen Momentum durchbrach.

Zuvor stand der DOGE-Preis vor einer Konsolidierung zwischen der Preisspanne von $0,0015 und $0,0020, und der Durchbruch über $0,0020 deutete auf ein bedeutendes zinsbullisches Momentum für den Krypto-Asset hin.

Die technischen Indikatoren sprechen für die Bullen.

Die MACD-Niveaus befinden sich im zinsbullischen Bereich und zeigen leicht negativen Charakter mit einem rückläufigen Cross im zinsbullischen Bereich.

Der RSI-Indikator zeigt ebenfalls positiven Charakter und steht kurz davor, einen zinsbullischen Wert von 60 zu erreichen. Dies begünstigt ebenfalls die Haussiers.

Der Rohstoff-Channel-Index zeigt eine positive Divergenz, die den überverkauften Bereich vermeidet, was darauf hindeutet, dass auf dem Markt noch einige Käufe für die Alt-Münze zu verzeichnen sind.

Dogecoin war in letzter Zeit recht häufig in den Nachrichten zu sehen. Wir haben gesehen, wie Elon Musk öffentlich erklärte, dass Dogecoin eine seiner bevorzugten Kryptowährungen ist.

Selbst der Gründer von Ethereum, Vitalik Buterin, twitterte: „Ich bin sehr für Dogecoin“.

Andererseits glaubt auch der beliebte Beeinflusser der Krypto-Währung John Mcafee, dass Dogecoin zum Mond fliegen wird.

Samu, ein großer Anhänger von Dogecoin, teilte seine Meinung darüber, wie Dogecoin die Chance hätte, mit höheren Zahlen zu explodieren, wenn die führenden Nachrichtenportale sich bemühen würden, die Nachricht zu vernichten, dass Elon Musk sich selbst als CEO von Dogecoin geschrieben hat.

Bitcoin Cash Hash Rate fällt auf Rekordtief

 

Bitcoin Cash wird 2017 aus einer Abspaltung von Bitcoin geboren. Während dieser ganzen Zeit ist sie dank ihrer Marktkapitalisierung eine führende Kryptenwährung geblieben. Heute befindet sie sich in großen Schwierigkeiten, nachdem ihre Hash-Rate nach der 1.

So ist der Preis von Bitcoin Cash im Vergleich zur Halbierung

Bitcoin Code
Ausstieg der Bergarbeiter aus dem Bitcoin Cash Netzwerk. Am 8. April aktivierte der Bitcoin Code das Halbierungsprotokoll, wodurch die Belohnung halbiert und die Münzausgabe pro Block gelöst wurde. Dies führte sofort zu einer ungünstigen Situation für diejenigen, die die Kette am Leben halten, die Bergleute.

Und das, obwohl der Preis nach und nach um fast 100% stieg. Die Ankunft des Ereignisses wurde nicht sehr positiv aufgenommen, was darauf hindeutet, dass die Bergleute das Interesse an der BCH-Blockkette verloren.

Unmittelbar nach Erreichen von Block 630.000, wo die Halbierung stattfand, gab es eine Lücke von 109 Minuten zwischen den Blöcken, eine zehnmal längere Zeit als normal, was dazu führte, dass Transaktionen während dieses Zeitraums gestoppt wurden.

Die Daten deuten darauf hin, dass ein bevorstehender Austritt von Bergleuten aus dem BCH-Netz stattgefunden hat, wodurch ihre Hash-Rate auf historische Tiefststände gesunken ist, was eine drastische Verringerung der Sicherheit des Netzes bedeutet.

Den Daten von CoinWarz zufolge fiel die Hash-Rate von Bitcoin Cash von 4 E/s auf weniger als 1 EH/s kurz nach einem Tag Halbierung.

Roger Ver eliminiert einen Großteil der Hash-Rate von Bitcoin Cash

Roger Ver ist der Hauptfrontmann von BCH und unterstützt das Projekt seit seiner Gründung. Trotzdem hat er 92% seiner Bergbaukraft aus der Kette, die er verteidigt, herausgenommen, nachdem die Belohnung auf die Hälfte reduziert wurde.

Der aktuelle BCH-Preis generiert Verluste für diejenigen, die in seiner Blockkette abbauen. Dies hat zu einer eher negativen Kettenreaktion für das Projekt geführt.

Einige Quellen deuten darauf hin, dass die Hash-Rate im BCH noch weiter gesunken sein könnte, wenn nicht die Rechenleistung, mit der es mit Verlust arbeitet, für die Sicherheit des Netzwerks gesorgt hätte.

Roger Ver behauptet, dass der Preis von Bitcoin Cash um fast 100.000% steigen kann.
Verhalten von Bitcoin-Bargeld nach seiner Halbierung und dem Rückgang der Hash-Rate
Derzeit wird Bitcoin Cash für USD 232,8 gehandelt, und es ist sehr wahrscheinlich, dass es in den kommenden Tagen weiter fällt.

Unmittelbar nach der Halbierung zeigte der Kurs des BCH nicht viel zinsbullische Absicht, wie von einigen erwartet, und fiel sogar ein wenig.

Aus technischer Sicht zeigt das Chart gute Anzeichen dafür, dass der Kurs fest entschlossen ist, neue Unterstützung zu suchen; die Fundamentalanalyse unterstützt diese Stimmung.

Hat der Niedergang von Bitcoin endlich begonnen?

Bitcoin ist nun nach der falschen Pumpe zusammengebrochen. Damals, als wir diese Pumpe in BTC/USD sahen, haben wir diskutiert, dass dies eine Falle ist und der Preis danach weiter sinken wird. Es ist endlich geschehen und wir können nun einen Abwärtstrend in BTC/USD in den kommenden Wochen und Monaten erwarten. Bevor das jedoch passiert, würde ich eine letzte Bewegung auf die $8.200-Marke nicht ausschließen. Der Grund, warum wir einen weiteren Abwärtstrend erwarten, hat mehr mit größeren Finanzmärkten zu tun als mit dem Chart von Bitcoin oder anderen Krypto-Währungen.

Kürzlich erlebte WTI Crude Oil eine wilde Volatilitätsbewegung, die den Rohstoffmarkt vernichtend traf

Wir sahen, wie BTC/USD den Großteil seiner Gewinne aufgab und einen Abwärtstrend begann. Die Korrelation mit Rohstoffen bei Bitcoin scheint sorgfältig inszeniert zu sein, da wir wissen, dass die meisten Handelsaktivitäten bei Bitcoin Code von Bots und Algorithmen dominiert werden. Mehr als 90 % davon ist Wash-Trading und wird daher auf systemische Weise durchgeführt, um den Vorstellungen der wichtigsten Akteure in diesem Markt gerecht zu werden.

Wir können auf dem ETH/USD Chart sehen, wie Ethereum und andere Altmünzen praktisch nichts taten, während Bitcoin weiter pumpt. Wenn Bitcoin jetzt zurückgeht, werden diese Münzen am Ende noch mehr an Boden verlieren. Auch wenn BTC/USD wieder dort ankommen wird, wo es war, werden diese Münzen tiefer fallen als sie waren. Der Preis von Bitcoin hat Unterstützung auf dem 38,2% Fib-Verlängerungslevel bei $7.851 gefunden und kann sich daher höher in Richtung $8.200 erholen. Die Dominanz von Ethereum (ETH.D) ist inzwischen zurückgegangen, ohne dass es Anzeichen für eine mögliche Erholung gibt.

Bitcoin

Die EUR/USD-Devisen-Paarung ist wie zuvor unter den 200-Tage-Bewegungsdurchschnitt gesunken

Interessanterweise hat das Paar USD/CNY das Gleiche getan. Dies in Verbindung mit dem Rückgang des Öl- und Goldpreises zeigt uns, dass den Walen und Market-Makern die Gründe ausgehen, den Preis von Bitcoin und anderen Krypto-Währungen künstlich in die Höhe zu treiben.

Die Entwicklungen im Nahen Osten, die zu Verwirrung und Unsicherheit auf dem Markt geführt haben, sind nun zu Ende gegangen. Die Spannungen zwischen Washington und Teheran haben sich nach dem jüngsten Streik des Irans, der dafür sorgte, dass es keine Opfer gab, beruhigt. Danach gab Präsident Trump bekannt, dass bei dem Angriff keine Amerikaner ums Leben gekommen sind. Dies könnte ein Zeichen des Irans sein, dass er keinen Krieg will. Die USA haben bereits deutlich gemacht, dass sie keine weitere Eskalation wollen. Diese Entwicklungen deuten darauf hin, dass die Märkte ihre Geschäfte wieder aufnehmen könnten und das wieder aufnehmen könnten, was sie vorher festgelegt haben.

Devisenfirma Travelex mit ‚$6M Lösegeld-Angriff‘ getroffen

Devisenfirma Travelex mit ‚$6M Lösegeld-Angriff‘ getroffen

Das Devisenhandelsunternehmen Travelex wird von Hackern, die die Sodinokibi-Lösebombe entfesselt haben und Berichten der BBC zufolge eine Zahlung von 6 Millionen Dollar (wahrscheinlich in Kryptowährung) fordern, zu Lösegeldern gemacht.

Bitcoin Profit klärt auf

In einer Erklärung vom 7. Januar sagte Travelex, dass der Einbruch am 31. Dezember entdeckt wurde. Das Unternehmen sagt, dass es alle seine Systeme als Vorsichtsmaßnahme offline geschaltet hat. Bis heute kann das Unternehmen bestätigen, dass es zwar eine gewisse Datenverschlüsselung laut Bitcoin Profit gegeben hat, es aber keine Beweise dafür gibt, dass strukturierte persönliche Kundendaten verschlüsselt wurden. Obwohl Travelex noch nicht über ein vollständiges Bild aller verschlüsselten Daten verfügt, gibt es bis heute keinen Beweis, dass irgendwelche Daten herausgeschleust wurden“, heißt es in der Unternehmenserklärung.

Laut BBC sagen die Angreifer, dass sie sich vor sechs Monaten Zugang zu den Computersystemen des Unternehmens verschafft und 5 GB an sensiblen Kundendaten heruntergeladen haben.

Die Bande teilte der BBC mit, dass sie über das Geburtsdatum der Kunden, Kreditkarteninformationen und nationale Versicherungsnummern verfügen.

Die Hacker fügten hinzu: „Im Falle einer Zahlung werden wir diese [Datenbank] löschen und nicht verwenden und ihnen das gesamte Netzwerk wiederherstellen.

„Die Frist für die Verdoppelung der Zahlung beträgt zwei Tage. Dann weitere sieben Tage und der Verkauf der gesamten Basis.“

Es ist nicht bekannt, ob Travelex mit den Hackern verhandelt. Das Unternehmen hat noch nicht festgelegt, wann der normale Betrieb wieder aufgenommen wird.

In der Zwischenzeit haben Kunden der BBC mitgeteilt, dass sie sich enttäuscht fühlen und sich beschweren, dass ihr Reisegeld „in der Schwebe“ ist.

Was ist das?

Ähnlich wie andere Ransomware-Stämme ist Sodinokibi ein Ransomware-as-a-Service (RaaS), bei dem eine Gruppe von Leuten den Code pflegt und eine andere Gruppe, bekannt als Affiliates, die Lösegeldforderung verbreitet.

Wie bereits früher von Hard Fork berichtet, haben Forscher herausgefunden, dass Sodinokibi über 40 aktive Partner hat und seine Ersteller typischerweise zwischen 700 und 1.500 Dollar von jeder Zahlung erhalten, wobei Bitcoin typischerweise als Zahlungskanal verwendet wird.

Tatsächlich brachte die Lösegeldforderung einem Vertriebspartner in nur drei Tagen den Gegenwert von 287.499 Dollar in Bitcoin ein.

Darüber hinaus förderte die Blockchain-Analyse mehrere Transaktionen bei Bitcoin Profit von Partnern an eine Brieftasche zutage, die zu diesem Zeitpunkt Bitcoin im Wert von 4,5 Millionen Dollar enthielt.

Ransomware hat in den letzten Jahren nach mehreren öffentlichkeitswirksamen Angriffen zunehmend Schlagzeilen gemacht. Im vergangenen Jahr berichtete TNW darüber, wie Anbieter im Gesundheitswesen mit einem noch nie dagewesenen Ausmaß an Social Engineering-getriebenen Malware-Bedrohungen konfrontiert wurden.

Mehrere US-Krankenhäuser wurden ebenfalls ins Visier genommen und gaben den Forderungen der Angreifer nach, indem sie das geforderte Lösegeld, höchstwahrscheinlich in Krypto-Währung, bezahlten.

EOS Creator Block.One stimmt Bitcoin Circuit für Blockproduzenten mit 9,5% der Münzen

Block.One, das Unternehmen, das die EOSIO-Software entwickelt hat, gab am 13. November bekannt, dass es mit der Teilnahme an den Wahlverfahren für Blockproduzenten (BPs) auf der EOS-Blockkette beginnen wird.

Kleiner, aber Bitcoin Circuit wichtiger EOS-Token-Halter

Block.One behauptet in seiner Bitcoin Circuit Ankündigung, dass es sich um einen „kleinen, aber bedeutenden EOS-Token-Inhaber“ handelt, da er weniger als 9,5% der umlaufenden Lieferung hält. Block.One hält damit fast ein Zehntel der Stimmrechtsentscheidung bei der Wahl von BPs.

Das Unternehmen sagt, dass der Anteil der Münzen, die es hält, weiter abnehmen wird, da neue Einheiten geschaffen werden, um Blockproduzenten durch Inflation zu belohnen. Die Ankündigung lautet:

„Letztendlich werden wir uns an der Abstimmung der Blockproduzenten beteiligen, um uns aktiver mit anderen EOS-Token-Inhabern zusammenzuschließen und sicherzustellen, dass das EOS-Netzwerk so gesund und revolutionär wie eh und je bleibt.“

Eine andere Blockchain

EOS ist ein Netzwerk auf Basis von Delegierten-Stake-Proofs (DPoS), bei dem 21 BPs von Münzinhabern gewählt werden und die einzigen Validierungsknoten des Netzwerks laufen. EOS muss weitaus weniger Knoten koordinieren als die meisten anderen Blockketten. Während einige befürchtet haben, dass eine solche Implementierung die Dezentralisierung des Netzwerks negativ beeinflusst, behauptet Block.One, dass es sich um ein Netto-Positiv handelt:

Bitcoin Circuit Handy

„Verbesserung der Proof of Work-Blockketten, die oft von einer kleinen Anzahl von Bergbauorganisationen verwaltet und kontrolliert werden und bei hohem Strombedarf umweltschädlich sein können, werden EOS-Blockproduzenten von Millionen von Kunden auf der ganzen Welt gewählt, können jederzeit mit Stimmenmehrheit geändert werden und bieten die höchste Leistungsausbeute bei minimalem Energiebedarf“.

Durch die Koordination eines viel kleineren und vertrauenswürdigeren Netzwerks von Knoten konnten die EOS Entwickler eine Blockzeit von einer halben Sekunde und einen Durchsatz von 5.000 Transaktionen pro Sekunde sicherstellen. Trotz seiner angeblich hohen Leistung hat das Netzwerk in letzter Zeit einige Probleme erlebt.

Wie Cointelegraph am vergangenen Sonntag berichtete, wurde die EOS-Blockchain durch den EIDOS-Token-Airdrop überlastet, so dass die Benutzer ihre Transaktionen nicht verarbeiten konnten. Der Vorfall führte dazu, dass der Preis für die CPU-Zeit im Netzwerk über einen Zeitraum von 4 Stunden um über 100.000% auf fast 7,69 EOS/Millisekunde anstieg.

Bakkt plant Einführung Bitcoin Revival eines bar abgerechneten Bitcoin-Future-Kontrakts

Bitcoin (BTC) Futures, die an der Intercontinental Exchange (ICE)’s Bakkt-Plattform gehandelt werden, wird um eine Option mit Barausgleich erweitert, wie COO Adam White bekannt gab.

Ich spreche auf der Invest: NYC-Konferenz am 12. November erklärte White Berichten zufolge, dass Bakkt „die Absicht hat, neben seinem bestehenden Bitcoin-Produkt auch einen Vertrag mit Barausgleich anzubieten“.

Kundennachfrage Bitcoin Revival fördert die Produktentwicklung

Laut ungenannten Quellen, die Berichten Bitcoin Revival zufolge mit der Roadmap vertraut sind, werden die monatlichen Bitcoin-Futures mit Barausgleich über die ICE-Clearingstelle in Singapur, ICE Clear Singapore, angeboten und an der Börse von ICE Futures Singapore gehandelt. Die Börse ist insbesondere für Futures-Händler zugänglich, die weltweit am ICE teilnehmen.

Die Quellen behaupteten, dass sich der ICE in Gesprächen mit der faktischen Zentralbank des Stadtstaates, der Monetary Authority of Singapore, befindet, aber einen Starttermin vor Ende 2019 anstrebt.

Das zukünftige Produkt mit Barausgleich wurde Berichten zufolge als Reaktion auf die Kundennachfrage diskutiert und basiert auf Daten aus dem physisch abgeschlossenen Vertrag von Bakkt.

Der Bitcoin Zukunftsraum

Wie bereits berichtet, gingen die mit Spannung erwarteten Verträge von Bakkt – die ersten ihrer Art, die physisch in Bitcoin abgewickelt wurden – im September dieses Jahres erstmals live.

Zahlreiche Kommentatoren haben die Ansicht vertreten, dass der physisch gelieferte Bitcoin-Future-Handel, der den Händlern ein direktes Risiko für den Vermögenswert bietet, einen Sprung nach vorne für die institutionelle Akzeptanz der Münze darstellt.

Bitcoin Revival Fernseher

Ungeachtet der Erwartung wurden die unterdurchschnittlichen Volumina der Plattform in der ersten Woche nach ihrem Start ungünstig mit den Fiat-settled BTC-Futures auf CME verglichen, die erstmals im Dezember 2017 eingeführt wurden.

Die Volumina bei Bakkt haben sich inzwischen jedoch deutlich erhöht. Gestern wurden 224 Monatskontrakte von Bakkt Bitcoin gehandelt, so die Tracking-Daten des Twitter-Kontos Bakkt Volume Bot.

Inzwischen werden fast 882 Millionen US-Dollar im täglichen Handelsvolumen für den Bitcoin/Tether (USDT) unbefristeten Kontrakt auf Binance Futures ausgewiesen.

Alex Karpazis von Ubisoft bewertet den Rainbow Six

Style- und Strategieüberlegungen zu den taktisch coolsten Tops und den besten Breaking Britches.

Video unter der Regie von Chris Principe, bearbeitet von Justin Wolfson

Klicken Sie hier für die Abschrift. Vor ein paar Wochen haben wir die Leute sowohl bei den Haupt- als auch bei den modischen Rainbow Six Subreddits gebeten, Bilder von ihren Rainbow Six auf onlinebetrug zu teilen: Belagerer und Auslastungen. Wir haben einige dieser Einsendungen angenommen und sie mit Ubisoft Presentation Art Director Alex Karpazis geteilt, um seinen Experten über den Stil und die Strategie hinter diesen Charakterwahlen zu informieren.

Video unter der Regie von Chris Principe

Wir haben gefragt, du hast geantwortet: Rebecca Ford bewertet Ihre Warframe-Rahmen

Karpazis hat viel zu sagen über die rein oberflächlichen Teile des Rainbow Six Styles, der vor allem einige rockige „Twitch Prime lila Haare“ herausfordert. Aber er erfährt auch, wie sich dieser Stil auf das Gameplay auswirken kann, wie bei verschiedenen Zielfernrohren, die verschiedene Teile des Bildschirms „verdecken“, wenn sie versuchen, Ihren Schuss zu machen. Es gibt auch einige allgemeine Strategieempfehlungen, insbesondere für Menschen, die ihre Geiseln versehentlich mit Fuze’s granatenübergreifendem Gerät töten.

Wir überzeugten Karpazis auch, seine eigenen Auslastungen und Statistiken im Spiel zu zeigen, ein Prozess, dem er vorausging, indem er sagte: „Niemand ist gut in Regenbogen, auch ich nicht….“. Bitte seid vorsichtig, ich verstehe es.“

Dieses bisschen Selbsterniedrigung hilft zu erklären, warum er nie spezielle Skins trägt, die nur für Entwickler bestimmt sind: „Wenn ich damit jemanden im Team umbringe, ist es für mich vorbei“, scherzte er.

1 2