Indikator könnte Sie bei anyoption reich machen

Seien sie ehrlich, es gibt Hunderte von technischen Indikatoren gibt, alle Arten von Unheil auf dem Markt zu tun. Einige von ihnen anyoption Erfahrungen sind gut und einige von ihnen vielleicht ein wenig zu viel gehypt werden.

Im Moment bin ich außer den Handel Triangle Technologie, die ich persönlich glaube, eine der besten Methoden ist es, die Märkte zu handeln.

Ich höre oft, dass die Märkte nicht gleich sind und dass sie sich geändert haben, und ich habe zu einem gewissen Grad vereinbaren sie sich geändert haben. Jedoch ist das grundlegende Ziel des Markts den Preis, gut oder schlecht anyoption zu setzen, für einen Markt, eine Ware oder irgendetwas anderes, das frei gehandelt wird und dieser Grundsatz nicht geändert hat.

Viele Male habe ich erwähnt und beschrieben, wie ein Markt drei Dinge nur tun kann. Es kann nach oben, unten oder zur Seite und das ist so ziemlich so, wie es war, da die Märkte begannen. Es gibt sehr wenige Dinge im Leben, dass klare sind. Auf der Grundlage dieser Prämisse, müssen Sie nur einen Indikator anyoption finden, die Ihnen sagt, wenn der Markt geht nach oben, und wenn es nach unten geht. Diese schreibt vor, wenn Sie auf dem Markt oder am Rande oder kurz entweder lang sein sollten.

Der Indikator, dass ich heute suchen, ist die Moving Average Convergence / Divergence oder der MACD, wie sie allgemein genannt wird. Der MACD ist ein Handelsindikator in der technischen Analyse anyoption von Aktienkursen verwendet, von Gerald Appel in den späten 1970er Jahren geschaffen. Ich hatte das Glück, auf Tour mit Gerald im ganzen Fernen Osten, Vorträge zu technischen Indikatoren und die Märkte zu geben. Ich muss sagen, ich habe eine tolle Zeit mit Gerald hatte, die einen großen Sinn für Humor hat.