anyoption und andere Branchen

Dividende Investitionen bieten nicht die aufregendste Mittel, in dem in diesen Tagen zu investieren, wenn im Vergleich zu Aktien wie Netflix, Facebook oder Amazon oder Branchen wie der Biotechnologie-Branche. Trotz dieses Mangels an Spannung, wenn die Attribute dieser Dividende Raum bietet anyoption unter Berücksichtigung wie Volatilität verringert, gesunde Erträge, moderate Risiko-Exposition und eine Absicherung gegen Abwärtsrisiko, kann es eine ideale Synergie für alle Long-Portfolio sein. Dies gilt insbesondere, da die Märkte in China, eine unmittelbar bevorstehende Fed Zinserhöhung und anhaltend niedrigen Ölpreise aufgrund der Schwäche sehr volatil. Historisch gesehen, Unternehmen, die eine Erfolgsbilanz nicht nur auszahlt, sondern wachsen ihre Dividenden über die langfristige haben insgesamt besser als den ihren jeweiligen Index mit einem verringerten Volatilität. als Proxy für eine qualitativ hochwertige Kohorte von Large-Cap-centric Dividendenrendite: Ich werde die Vanguard High Dividend Yield ETF (VYM Ticker-Symbol) werden verwendet. Diese Art von Dividenden Portfolio unter Beweis stellen kann ein sinnvoller Teil eines Gesamtwachstum Ruhestand Strategie sein, während ein angemessenes Einkommensniveau bieten und Risiken zu minimieren.

Die Zuordnung innerhalb VYM bietet eine breite Dividende während des Large-Cap-Raumes für alle Sektoren Portfolio und den Zugang zu zahlen, ohne Diversifikation zu verzichten und wiederum nachhaltiges langfristiges Wachstum und Einkommen generieren, während volatile Märkte zu navigieren.

Hochrangigen Übersicht

• Die Dividende Raum bietet viele lange Attribute: verminderte Volatilität, gesunde Erträge, mäßiges Risiko und eine Absicherung gegen Abwärtsmarktschwankungen.

• Dividenden Investitionen führen häufig zu Aktienrückkäufen, eine effektive Art und Weise zu machen Shareholder Value zu fahren Kapitals durch Rückkehr von Aktienrückkauf.

• VYM hat die S & P 500 in den vergangenen zwei fallenden Märkten im Jahr 2008 und 2011 um 4,9% und 8,4%, bzw. übertroffen.

• VYM hat mehr als seine Dividendenausschüttung in den letzten 5 Jahren verdoppelt.

Risiken zu minimieren und die Volatilität mit einer hochwertigen Kohorte von Dividendenrendite

VYM besteht aus hochverzinslichen dividenden großen Unternehmen und der Marktkapitalisierung gewichtet. Diese inlandorientierten Dividenden ETF den Zugang zu einigen der größten Namen in vielen verschiedenen Sektoren bietet, die eine gesunde Dividendenrendite, Kapitalzuwachs, Diversifikation bieten und verminderte Volatilität.Diese im Inland centric Unternehmen können einen zusätzlichen Schutz bieten, wenn weitgehend Fremd Ereignisse US-Märkte auswirken. Die Top-10-Positionen bestehen aus qualitativ hochwertigen Unternehmen: Exxon Mobile (XOM), Microsoft (MSFT), Johnson & Johnson (JNJ), Wells Fargo (WFC), General Electric (GE), Procter & Gamble (PG), JPMorgan Chase (JPM), Pfizer (PFE), AT & T (T) und Verizon Communications (VZ). Diese Top-10-Positionen bilden rund 30% des Portfolios Gewichts und umfasst Technologie, Energie, Gesundheitswesen, Industrie, Finanz- und Verbraucher Defensive. Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen, die den ETF-Portfolio umfassen, sind im Large-Cap-Unternehmen Spanning Wert, Mischung und Wachstum. Große Wert und Mischung Kategorien entfallen rund 75% der Portfolio-Positionen. Außerhalb dieser Top-10-Positionen, residieren qualitativ hochwertige Unternehmen in der Marktkapitalisierung gewichteter Anteile in einem breiten Spektrum Sektoren in seinen Top-25-Betrieben (Abbildung 1).

 

Verringerte Volatilität und Outperformance während Bärenmärkte

Als Folge seiner hochwertigen Dividende centric Portfolio zahlen, hat die ETF eine Mehrheit seiner Bestände in robuster und finanziell stabile Unternehmen, die die am wenigsten betroffen während wirtschaftlichen Turbulenzen im In- und Ausland sind. Die ETF konzentriert sich speziell auf Großbetrags- Unternehmen innerhalb Verbraucher defensiv, Gesundheitswesen und Versorger. Die gewichtete Zuordnung innerhalb VYM, den Verbraucher defensiven gewidmet ist, Gesundheitswesen und Versorger beträgt 14,7%, 12,4%, 7,7%, respectively. Diese Abwehrstellung entspricht etwa 35% des Portfolios Gewichts (Abbildung 2). In Bezug auf die Leistung während Bärenmärkte hat VYM den S & P 500 im Jahr 2008 und 2011 um 4,9% und 8,4%, auf annualisierter Basis bzw. (Abbildung 2) übertroffen. Diese Daten sind Beispiele für die Risikominderung, die über große Kohorte von qualitativ hochwertigen Dividendenrendite häufig eigen ist.